Sicherheit-Pearl Index


Die Pille ist eines der sichersten Verhütungsmittel, die auf dem Markt existieren. Der Pearl Index liegt zwischen 0,1 und 0,9. Er gibt die Zuverlässigkeit der Verhütungsmethoden an. Hierzu werden 100 sexuell aktive Frauen ein Jahr lang beobachtet und man verfolgt, welche Frau mit dem zu untersuchenden Verhütungsmittel schwanger bzw. nicht schwanger wird. Je kleiner ein Pearl-Index ist, umso besser ist die Verhütungsmethode. Allerdings gibt es auch Einflüsse, die den Verhütungsschutz mindern. Wenn du neben der Pille Medikamente einnimmst, solltest du beim Arzt oder in der Apotheke nachfragen, ob dieses Medikament den Verhütungsschutz der Pille beeinflusst. So kann dies zum Beispiel bei Antibiotika  und anderen Medikamenten der Fall sein. Auch wenn du dich übergeben musst oder starken Durchfall hast, kann es sein, dass die Wirkung der Pille nicht mehr vollständig gewährleistet ist.

Die Pille vergessen?


Wenn du einmal vergisst deine Pille zu nehmen, kannst du eine Kombinationspille innerhalb von 12 Stunden nach dem eigentlich definierten Einnahmezeitpunkt noch nachnehmen. Wenn auch diese Zeitspanne verstrichen ist, dann ist der Verhütungsschutz bis zum Einsetzen deiner nächsten Regelblutung nicht mehr gegeben. Nimm in diesem Fall die letzte vergessene Filmtablette umgehend ein und setze die Einnahme zu der gewohnten Zeit fort. Dies kann bedeuten, dass du zwei Tabletten an einem Tag einnehmen musst. Du musst auch während  der nächsten 7 Tage zusätzliche empfängnisverhütende Methoden (Barriere-Methode, z. B. Kondom) anwenden.
Wenn während dieser 7 Tage die angebrochene Zykluspackung zu Ende geht, beginn sofort mit der Einnahme aus der nächsten Zykluspackung d. h. du darfst zwischen den Packungen keine Einnahmepause machen (7-Tage-Regel). Die übliche Entzugsblutung wird dabei wahrscheinlich bis zum Aufbrauchen der neuen Packung ausbleiben; es können aber gehäuft sogenannte Durchbruch- bzw. Schmierblutungen während der Tabletteneinnahme aus der neuen Zykluspackung auftreten. Falls nach dem Aufbrauchen der neuen Zykluspackung deine Monatsblutung ausbleibt, sollte ein Schwangerschaftstest durchgeführt werden.

Bei einer Minipille beträgt die Zeitspanne, in der man die Pille noch nachnehmen könnte, nur drei Stunden, daher solltest du, wenn du eine Minipille nimmst, sehr genau darauf achten sie immer regelmäßig zu nehmen. Du solltest aber in jedem Fall, wenn du eine Pille vergessen hast, die Pille noch einnehmen und an den folgenden Tagen bis zum Aufbrauchen des gesamten Blisters die Pille weiterhin durchgängig einnehmen, um eine Zwischenblutung zu verhindern. Wenn du in dem Monat, in dem du deine Pille vergessen hast, noch Sex haben möchtest, sollten du und dein Freund zusätzlich mit einer Barrieremethode verhüten. Hattest du in diesem Monat schon Sex, solltest du deinen Frauenarzt fragen, ob die Möglichkeit einer Schwangerschaft besteht.

Gut-zu-wissen_verhueten